Mitglieder-Bereich | Newsletter

Arbeitgebervereinigung für Unternehmen
aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e. V.

Trends auf der CES 2022 in Las Vegas

Auf der diesjährigen CES, der weltweit größten Fachmesse für Consumer Electronics, die am vergangenen Samstag endete, zeichneten sich eindeutige Schwerpunkte ab. Zwei große Trends sind Nachhaltigkeit und Mobilität.

Die Bedrohungen durch den Klimawandel und die Zerstörung der Umwelt sind inzwischen Kernthemen der Messe, auch weil die Verbraucher in ihren Kaufgewohnheiten immer umweltbewusster werden. Zum Auftakt der CES sprach Samsung-CEO Jong-Hee Han so auch fast ausschließlich von Innovationen im Bereich der Nachhaltigkeit – etwa eine neue Generation von Waschmaschinen, die verhindern, dass Mikroplastik aus Fleece-Kleidungsstücken in das Ökosystem gelangt, oder eine neuartige TV-Fernbedienung, die Millionen von Batterien überflüssig machen soll.

Mobilitätslösungen

Schon in den vergangenen Jahren hatte sich die CES immer stärker zu einer Mobilitätsmesse entwickelt. In diesem Jahr nahmen unter anderen Mercedes, BMW, Volvo, Hyundai, General Motors und Sony die Show zum Anlass, ihre neusten Elektroautos und Mobilitätsprojekte zu präsentieren.

Krypto-Technik

Der Rummel um die Krypto-Technik Blockchain erinnert manche Beobachter bereits an die Internet-Blase vor der Jahrtausendwende. Auf der CES standen allerdings weniger Digitalwährungen wie Bitcoin oder Ethereum im Fokus, sondern die digitalen Echtheitszertifikate NFT (Non-Fungible Token). Mit Hilfe von NFT sollen beispielsweise digitale Bilder für den Fernseher eingekauft werden können, die vom Aussehen zwar nicht von Kopien unterschieden werden können, aber von den Künstlern als „Originale“ ausgewiesen werden.

Mehr Infos und Quelle: it-zoom


Schreiben Sie uns!
Vielen Dank für das Weiterempfehlen!

Weitere Artikel zum Thema "IT & Telekommunikation"

Archiv Durchsuchen


informativ

AGEV-Unternehmertreff am 20. Januar 2022

"IT-Sicherheit ist Chefsache"

Melden Sie sich bitte hier an.

 


Wahlprüfsteine

Sechs Parteien haben auf die 8 Fragen der AGEV geantwortet.

CDU/CSU 
SPD
Die Grünen
FDP
Die Linke
Volt


AGEV-Mitgliederversammlung

Die 15. Mitgliederversammlung der Arbeitgebervereinigung für Unternehmen aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e.V. (AGEV) fand am Freitag, dem 27. August 2021, in Bonn statt.

 

 


DienstAGEV

Newsletter "DienstAGEV"

Für alle, die die AGEV-Themen näher kennenlernen und überhaupt immer auf dem Laufenden sein wollen:

Jeden zweiten Dienstag erscheint der AGEV-Newsletter, den Sie hier bestellen können.

Zum Archiv der Editorials des Newsletters