Mitglieder-Bereich | Newsletter

Arbeitgebervereinigung für Unternehmen
aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e. V.

IT & Telekommunikation


5G-Ausbau: Leitlinien gegen ein Zwei-Klassen-Internet

29.06.2020

Der neue 5G-Mobilfunkstandard hätte die Netzneutralität in Europa empfindlich schwächen können. Regulierungsbehörden haben dem nun einen Riegel vorgeschoben. Aktualisierte Leitlinien sollen sicherstellen, dass die Netzneutralität weiterhin gewahrt bleibt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitale Verwaltung: Rechtliche Vorgaben bremsen KI-Einsatz

29.06.2020

Die öffentliche Verwaltung in Deutschland tut sich schwer mit neuen Technologien wie Künstlicher Intelligenz. Wie aus dem Branchenkompass Public Sector 2020 hervorgeht, bremsen aus Sicht von 60 Prozent der Entscheider die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen eine stärkere Nutzung. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

„Preis für digitales Miteinander“: Drei Projekte ausgezeichnet

29.06.2020

Drei lokale Projekte – aus Höxter, Ulm und Hamburg – haben den „Preis für digitales Miteinander“ gewonnen. Die Auszeichnungen wurden anlässlich des „Digitaltags“, des ersten bundesweiten Aktionstags für digitale Teilhabe, verliehen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitalem Protektionismus aktiv begegnen

22.06.2020

Nach Ansicht des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn sollte sich die Bundesregierung während ihrer EU-Ratspräsidentschaft ab 1. Juli für die Aufnahme der „Datenverkehrsfreiheit“ als fünfte Grundfreiheit des Binnenmarktes einsetzen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Schnelles Internet: eco gegen Ausbauverpflichtungen

22.06.2020

Mit einer Neufassung des Telekommunikationsgesetzes will die Bundesregierung die Weichen für einen zügigen Glasfaserausbau und für ein Recht auf schnelles Internet garantieren. Der Verband der Internetwirtschaft eco hält Ausbauverpflichtungen für kontraproduktiv. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Datenschutz im Homeoffice

22.06.2020

Mit Beginn der Coronakrise mussten Unternehmen und Institutionen unter Druck handeln und auf die Schnelle Homeoffice-Arbeitsplätze einrichten. Das Unternehmen Toplink, Anbieter für Cloud-Telefonsysteme, warnt vor zu viel Vertrauen in gängige Onlinetools. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Bitkom begrüßt Mobilfunkgipfel

22.06.2020

Vergangenen Dienstag hat der Bundesminister für Verkehr und Infrastruktur einen Mobilfunkgipfel einberufen. Der Verband Bitkom begrüßt die Initiative, die staatliche Hilfe dürfe jedoch nicht in Konkurrenz zum privatwirtschaftlichen Ausbau treten. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Online-Kommunikationsdienste im Fokus

15.06.2020

Die Bundesnetzagentur hat Ende Mai einen Bericht zur Nutzung von Online-Kommunikationsdiensten in Deutschland veröffentlicht. Demnach ist eine rasante Verbreitung von Diensten wie Skype, WhatsApp oder Threema zu verzeichnen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

KI-Studie 2020: Wie nutzen Unternehmen Künstliche Intelligenz?

15.06.2020

Der Trend zu Künstlicher Intelligenz (KI) ist weltweit und auch in Deutschland ungebrochen und KI kommt in immer mehr Anwendungsfeldern zum Einsatz. Eine aktuelle Deloitte-Studie zeigt: Deutsche Unternehmen sind global gesehen auf Augenhöhe und in vielen Bereichen sehr aktiv.(Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Coronakrise sorgt für digitalen Weiterbildungsschub

15.06.2020

Rund ein Drittel der deutschen Unternehmen setzten seit Beginn der Coronakrise geplante Präsenzseminare teilweise oder sogar vollständig in digitaler Form fort. Dies zeigt eine Studie des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA). (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Studie: Datenschutz wird ernstgenommen

08.06.2020

Den Deutschen ist der Schutz ihrer Daten wichtig: Laut den Ergebnissen der Postbank Digitalstudie 2020 schaut sich die große Mehrheit der Bundesbürger genau an, welche Angaben sie für Apps und Programme verraten muss. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

E-Government: jede sechste Behörde online verfügbar

08.06.2020

Der Aufbau einer digitalen Verwaltung in Deutschland legt zu, zieht sich aber weiter hin. Das legen die Ergebnisse des „Branchenkompass Public Sector 2020“ offen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

BSI und Verbraucherzentrale stärken digitalen Verbraucherschutz

08.06.2020

Gemeinsam für eine sichere digitale Welt – auf dieses Ziel haben sich der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verständigt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Startschuss für Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand

01.06.2020

Ende Mai fand im Forum des Vereins Deutschland Sicher im Netz e. V. in Berlin der erste Kongress der neuen Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) statt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Generation Z weniger digitalisiert als gedacht

01.06.2020

Die Digitalisierung ist im Leben junger Deutscher offenbar weniger ausgeprägt als angenommen. Das zeigt eine von Verivox beauftragte Onlineumfrage, an der im April 1.000 junge Personen teilnahmen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Lieber kontaktlos bezahlen

26.05.2020

Skepsis gegenüber Bargeld-Zahlungen wächst. Seit der Corona-Krise werden an der Kasse immer häufiger Karte oder Smartphone aus der Tasche geholt. Das hat eine repräsentative Umfrage unter 1.003 Personen ab 16 Jahren im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Vor Cyberangriffen schützen

26.05.2020

Verunsicherung und das Covid-19-Informationsbedürfnis verleiten Mitarbeiter mitunter zu fatalen Klicks und öffnen Betrügern so den Zugang zum Unternehmensnetzwerk. Zum Schutz hat der Kreditversicherer Euler Hermes zehn Tipps zusammengestellt. (Bildnachweis: pixabay.com)



 


 weiter

Microsoft-Studie zur KI-Qualifikation

17.05.2020

Unternehmen mit KI-Projekten sind dann am erfolgreichsten, wenn die Qualifizierung der Mitarbeiter den gleichen Stellenwert wie Investitionen in intelligente Technologien hat. Das ist das Kernergebnis einer im Auftrag von Microsoft durchgeführten internationalen Studie. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Zahl der Cyberattacken steigt um 30 Prozent

11.05.2020

Cyberkriminelle nutzen die allgemeine Verunsicherung in der Coronakrise aus und versuchen, daraus Profit zu schlagen. So ist die Zahl der verhinderten Angriffe im März deutlich gestiegen, zeigt eine aktuelle Bedrohungsanalyse von G DATA CyberDefense. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Studienpreview: Corona-Krise trifft temporär auch Internetwirtschaft

11.05.2020

Die durch COVID-19 Pandemie eingeleiteten Lockdown-Maßnahmen bremsen temporär auch die Internetwirtschaft. Das zeigt eine Vorveröffentlichung der eco-Studie „Internetwirtschaft 2020-2025“. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Wie digitale Technologien den CO2-Ausstoß begrenzen können

11.05.2020

Die Digitalisierung kann eine zentrale Rolle beim Klimaschutz einnehmen. Allerdings ist das kein Selbstläufer, wie die Studie des Digitalverbands Bitkom verdeutlicht. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

TÜV-Podcast „Safety First“ leitet durch das Internet der Dinge

11.05.2020

Die Zahl der im Internet of Things (IoT) vernetzten Geräte wächst kontinuierlich. Der Podcast „Safety First“ des TÜV SÜD klärt alle zwei Monate über Themen wie Cybersecurity, Datenschutz und mehr auf. (Bildnachweis: pixabay.com)

 


 weiter

BSI fordert fünf Jahre Sicherheitsupdates für Smartphones

11.05.2020

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen Anforderungskatalog zur Entwicklung von Sicherheitsanforderungen für Smartphones herausgegeben. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Whitepaper zu Fallstricken internationaler Cloud-Dienste

04.05.2020

Das Kölner Cloud-Technologieunternehmen gridscale und die Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek veröffentlichen kostenfrei ein Whitepaper zu rechtlichen Fallstricken beim Cloud Computing. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Studie: Junge Generation hofft auf positiven Effekt der KI

04.05.2020

Der fortschreitende Einsatz Künstlicher Intelligenz im Leben jedes Einzelnen und das Thema Klimaschutz beschäftigen insbesondere die junge Generation. Sie steht den Auswirkungen positiv gegenüber, wie eine aktuelle Kaspersky-Studie zeigt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Ratgeber für Datenstrategie in Unternehmen

26.04.2020

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. hat einen Leitfaden veröffentlicht, der Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung einer Datenstrategie unterstützt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Neue Kunden für digitale Kanäle

26.04.2020

Laut einer Befragung der Managementberatung Kearney verändert sich in der Corona-Krise das Einkaufsverhalten der Konsumenten in Deutschland. Jeder zweite Neukunde im Internet will nach Corona weiter online einkaufen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitalisierung als Motor in der Krise

26.04.2020

Eine aktuelle Umfrage im Auftrag des eco-Verbands macht die zu nehmende Bedeutung der Digitalisierung deutlich: Rund 70 Prozent der Befragten glauben, dass es die deutsche Wirtschaft in der aktuellen Krise ohne digitale Technologien noch stärker getroffen hätte. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Navigationshilfe Corona-Bot

20.04.2020

In Zeiten der Corona-Pandemie ist die Nachrichtennutzung rapide angestiegen. Ein neuer Facebook-Messenger-Bot navigiert Arbeitgeber, Angestellte und Selbstständige in Deutschland durch Hilfsangebote. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

So werden Geschäftsprozesse digital

20.04.2020

Der Digitalverband Bitkom veröffentlicht einen Leitfaden zur Optimierung von Geschäftsprozessen und unterstützt damit Unternehmen aller Branchen dabei, sich digital fit zu machen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Cyber-Kriminelle nutzen Krisensituation aus

20.04.2020

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beobachtet aktuell eine Zunahme von Cyber-Angriffen mit Bezug zum Corona-Virus auf Unternehmen und Bürger. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Archiv Durchsuchen


informativ

Jetzt ansehen!


Nächste VeranstaltungenMomentan sind keine Veranstaltungen geplant.

Berichte vergangener Veranstaltungen

Coronavirus FAQ

Christian Solmecke, bundesweit bekannter Rechtsanwalt und Partner der Kölner Kanzlei WBS und Kooperationspartner der AGEV, beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Themen „Veranstaltungen“, „Was darf der Staat“, „Arbeitsrecht“, „Reisen“ und „Events“.


Bitcoins und das Klima

23 Mio. t CO2

wurden im Jahr 2018 weltweit für die Produktion von Bitcoins die Luft geblasen, ungefähr so viel wie das Land Sri Lanka insgesamt emittiert hat.

Wird durch die Nutzung von Bitcoins auf der anderen Seite auch soviel CO2 wieder eingespart? Eine spannende Frage, die zumindest zz. noch mit einem klaren Nein beantwortet werden muss.

Quelle: Fachzeitschrift "Joule"


Altersvorsorgepflicht

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD sieht die Einführung einer Altersvorsorge-pflicht für Selbstständige vor, die nicht bereits pflichtversichert sind. Über die Bundesarbeits-gemeinschaft Selbstständigen-verbände (BAGSV) nimmt die AGEV an der Diskussion teil. 24 Berufs-/ Selbstständigenverbände und -initiativen tragen das Positionspapier mit.


DienstAGEV

Newsletter "DienstAGEV"

Für alle, die die AGEV-Themen näher kennenlernen und überhaupt immer auf dem Laufenden sein wollen:

Jeden zweiten Dienstag erscheint der AGEV-Newsletter, den Sie hier bestellen können.

Zum Archiv der Editorials des Newsletters