Mitglieder-Bereich | Newsletter

Arbeitgebervereinigung für Unternehmen
aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e. V.

IT & Telekommunikation


Facebook-Währung wackelt

14.10.2019

Die Pläne der Facebook-Währung „Libra“ geraten ins Wanken. Immer mehr Gründungsmitglieder des Projekts versagen ihre weitere Unterstützung. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Cyber-Security-Studiengang gestartet

14.10.2019

Ziel der Erstsemester im Hörsaal ist es, IT-Systeme sicherer zu machen. Der neuartige Bachelor-Studiengang Cyber Security an der Bonner Universität ist gestartet. (Bildnachweis: Unsplash, Element 5 Digital)


 weiter

Digital-Ranking: Deutschlands smarteste Städte

08.10.2019

Wie digital sind Deutschlands Städte? Diese Frage beantwortet der Smart City Index. Im Auftrag des Digitalverbands Bitkom wurden alle 81 deutschen Großstädte mit mehr als 100.000 Einwohnern detailliert untersucht. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Cybersecurity zum Hören

07.10.2019

Es wird ein gefährlicher Herbst, lautet die Warnung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Denn eine Welle an Viren und Cyberangriffen rollt auf Internetnutzer zu. Um User besser zu informieren, gibt es einen neuen Podcast zu den Themen Cybersecurity und Datenschutz. (Bildnachweis: Unsplash, Lee Campbell)


 weiter

Alexa für die U-Bahn

07.10.2019

Noch gibt es die Geräte nicht für den Massenmarkt, doch Amazon treibt die Implementierung der Sprachassistenz Alexa in immer mehr Geräte voran. Inzwischen können ausgewählte Nutzer in den USA zum Beispiel eine Brille von Amazon kaufen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Gesichtserkennung für den Online-Behördengang

07.10.2019

In Frankreich soll die Verwaltung digitaler werden. Die Mittel allerdings, mithilfe derer die Regierung die Identität ihrer Bürger überprüfen möchte, stoßen auf heftige Kritik von Datenschützern. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

BIP hängt von Breitbandausbau ab

30.09.2019

Das Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim hat ausgewertet, ob unterschiedliche Breitbandtechnologien das jeweils regionale BIP-Wachstum beeinflussen. Die Ergebnisse zeigen den Wert von schnellem Internet auf. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Mittelmäßige Zukunftsaussichten

30.09.2019

Zum dritten Mal legt das IMD World Digital Competitiveness Ranking (WDCR) offen, welche Länder sich am besten auf die digitale Zukunft vorbereiten. Deutschland ist nicht unter den Top ten. (Bildnachweis: Unsplash, Arif Wahid)


 weiter

Google ändert News-Ranking

16.09.2019

Google möchte in Zukunft guten Journalismus belohnen. Dazu sollen die Artikel, die als Ursprung einer Nachricht identifiziert werden und die ein Thema entscheidend vorangebracht haben, in Googles News-Suche eine bessere Positionierung erhalten. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Aktuelle Brexit-Checkliste für die Digitalwirtschaft

09.09.2019

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. fasst in einer Checkliste die wichtigsten Hintergründe, Alternativen und nächsten Schritte für die digitale Wirtschaft zusammen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Kunden wollen keine Menschen

09.09.2019

Immer mehr Deutsche verwenden smarte Sprachassistenten wie Siri, Alexa oder Google Assistant. Sie steigern die Akzeptanz von maschineller Beratung. (Bildnachweis: Unsplash, Franck V.)


 weiter

Internationaler E-Commerce boomt

08.09.2019

Eine neue Studie betont neben dem ohnehin bekannten Boom des Onlinehandels die ebenso steigende Bedeutung von internationalem E-Commerce. Die Studie „Internationaler E-Commerce – Chancen und Herausforderungen aus Händlersicht“ liefert Ergebnisse aus der Befragung von 300 Händlern. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Wie smart sind unsere Städte?

02.09.2019

An Ideen und Visionen der intelligenten Zukunftsstadt mangelt es in den Rathäusern hierzulande nicht. Doch wie smart sind deutsche Städte bereits? (Bildnachweis: Unsplash, Antony Xia)


 weiter

DSGVO hilfreich bei Digitalisierung?

01.09.2019

Unterstützen Cybersicherheit und Datenschutz Unternehmen bei der Digitalisierung? Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigt sich eine gleichlautende Studie einer Essener Beratungsfirma. Überraschend: Viele glauben an positive Effekte von regulatorischen Maßnahmen wie der DSGVO. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

IT-Ausgaben steigen - aber nicht genug

25.08.2019

Die Pro-Kopf-Ausgaben für IT und Telekommunikation in Deutschland sind gestiegen. Das ergeben aktuelle Daten des „European Information Technology Observatory (EITO)“. Trotz einer guten Position im internationalen Ranking könnte das Ergebnis aber besser sein - auch weil die Konkurrenz nicht schläft. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Deutsche Forscher und Google bauen Quantencomputer

19.08.2019

Das Forschungszentrum Jülich (FZJ) kooperiert mit Google, um gemeinsam an der Entwicklung von Quantencomputern zu forschen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Verbraucherzentrale warnt vor Wish-App

18.08.2019

Die E-Commerce-Szene wartet oft mit neuen Ideen auf. Vor einem seit einiger Zeit bestehenden Trend warnt nun die Verbraucherzentrale: Die Shopping-App „Wish“ hält oft nicht, was sie verspricht und kann Kunden viel Ärger bereiten. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

eSport erreicht die Massen

12.08.2019

Gamer winken Preisgelder, die die Millionengrenze bereits überschritten haben. An Events wie dem „Fortnite World Cup“ nehmen weltweit über 40 Millionen Spieler teil. Und viele weitere verfolgen online die Games. (Bildnachweis: Unsplash, Anthony Brolin)


 weiter

Umfrage: Startup-Gründer sind Vorbilder

12.08.2019

Der Ruf von Startups in Deutschland ist gut. Eine Studie des Digitalverbands Bitkom bescheinigt jungen Gründern Vorbildcharakter. Trotzdem würde jungen Leuten oftmals nicht empfohlen, diesen Weg einzuschlagen. (Bildnachweis: pixabay.com)  


 weiter

Neuer Trojaner löscht Daten

05.08.2019

Laut Medienberichten ist derzeit eine gefährliche neue Malware im Umlauf. Der Virus mit dem Namen „GermanWiper“ verschlüsselt keine Daten, wie andere Ramsomware das in der Vergangenheit gemacht hat. Die Daten auf dem betroffenen System werden sofort unwiederbringlich gelöscht. Verbreitet wird das Schadprogramm über eine gefälschte Bewerbung einer Fake-Person namens „Lena Kretschmer“. (Bildnachweis: pixabay / The DigitalArtist)


 weiter

Stimmung unter Startups wird schlechter

05.08.2019

Der Digitalverband Bitkom hat eine Umfrage unter deutschen Startups durchführen lassen. Ziel war es herauszufinden, wie die jungen Unternehmer den Standort Deutschland und seine Entwicklung in den letzten Jahren beurteilen. Ergebnis: Die Stimmung wird schlechter. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Sprachassistenten: Manuelle Auswertung teilweise gestoppt

05.08.2019

Nach viel öffentlicher Kritik ändern die großen Anbieter von Sprachassistenten langsam den Umgang mit dem aufgezeichneten Material. Die manuelle Auswertung von Gesprächen soll aber teilweise weitergehen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Kommen noch strengere Upload-FIlter?

08.09.2019

Wie die Piratenpartei herausgefunden haben will, plant die EU-Kommission noch weiter reichende Upload-Filter-Gesetze, als man ohnehin schon beschlossen hat. Ein geleaktes Dokument weist auf entsprechende Pläne hin. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Archiv Durchsuchen


informativ

AGEV-Mitgliederversammlung

Die AGEV-Mitgliederversammlung 2019 am 10.5. ist gelaufen. Den Bericht dazu finden Sie im  AGEVmagazin (Ausgabe Sommer 2019): zum Archiv

 


13. November 2019


AGEV-Politik

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat heute in der Rheinischen Post angekündigt, dass er gegen Ende dieses Jahres einen „Gesetzesentwurf zur Einbeziehung der Selbstständigen in das System der Alterssicherung“ vorlegen werde und dabei Andeutungen zu seinen Plänen gemacht.


Christian Solmecke, Rechtsanwalt für Medienrecht und IT-Recht, antwortet regelmäßig auf Fragestellungen rund um das Thema DSGVO und berichtet über aktuelle Entwicklungen.

Aktuell:

  • Die deutsche Datenschutzkonferenz (DSK) will Apps prüfen, die das Software-Development Kit (SDK) von Facebook nutzen.
  • Recht auf Vergessenwerden: Aus Art. 17 Abs. 1 DSGVO folgt Anspruch auf Unterlassung der Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zukunft.
  • Leitlinien zur Datenübertragung im Rahmen von Asset Deals veröffentlicht.

weitere Informationen:  Alle Neuigkeiten zur DSGVO


Bitcoins und das Klima

23 Mio. t CO2

wurden im Jahr 2018 weltweit für die Produktion von Bitcoins die Luft geblasen, ungefähr so viel wie das Land Sri Lanka insgesamt emittiert hat.

Wird durch die Nutzung von Bitcoins auf der anderen Seite auch soviel CO2 wieder eingespart? Eine spannende Frage, die zumindest zz. noch mit einem klaren Nein beantwortet werden muss.

Quelle: Fachzeitschrift "Joule"


Altersvorsorgepflicht

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD sieht die Einführung einer Altersvorsorge-pflicht für Selbstständige vor, die nicht bereits pflichtversichert sind. Über die Bundesarbeits-gemeinschaft Selbstständigen-verbände (BAGSV) nimmt die AGEV an der Diskussion teil. 24 Berufs-/ Selbstständigenverbände und -initiativen tragen das Positionspapier mit.


Längst berichtet

Die AGEV hat schon vor Jahren auf die nächste globale Umweltkatastrophe aufmerksam gemacht. Die Redaktion "Mittelstandsperspektiven" berichtet am 20.2. über die deutsche Facette der Entwicklung.

Sand entwickelt sich zur Mangelware

Obwohl Deutschland von Natur aus viel Sand hat, entwickelt sich der Rohstoff langsam zur Mangelware. Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe warnte bereits, dass es bei bestimmten Sandsorten schon jetzt Lieferengpässe gibt. Hintergrund des Sandmangels ist, dass kaum neue Abbaugruben entstehen dürfen, da die Sandvorkommen zumeist in Naturschutzgebieten liegen oder sich Anwohner gegen solche Projekte wehren. Laut des Unternehmerverbands Mineralische Baustoffe verbraucht jeder Deutsche rein rechnerisch ein Kilo Gestein pro Stunde.


DienstAGEV

Newsletter "DienstAGEV"

Für alle, die die AGEV-Themen näher kennenlernen und überhaupt immer auf dem Laufenden sein wollen:

Jeden zweiten Dienstag erscheint der AGEV-Newsletter, den Sie hier bestellen können.

Zum Archiv der Editorials des Newsletters