Mitglieder-Bereich | Newsletter

Arbeitgebervereinigung für Unternehmen
aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e. V.

IT & Telekommunikation


Marktübersicht VPN-Dienste 2020

23.03.2020

Virtual Private Network (VPN)-Dienste bieten Schutz der Privatsphäre, helfen gegen Geo-Blocking und können vor Netzwerkangriffen schützen. Der Markt ist unübersichtlich. Die Redaktion von PC-Welt bringt auf den neusten Stand. (Bildnachweis:pixabay.com)


 weiter

Hält das Netz stand?

23.03.2020

Könnte die massive Zunahme von Homeoffice und Online-Schul-Unterricht wegen der Coronakrise die Internetverbindungen zusammenbrechen lassen? Die großen Provider geben ihre Einschätzung. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Top-Technologie-Trends 2020

16.03.2020

Welche Tech-Trends werden das Jahr prägen? Dieser Frage hat sich Gartner angenommen. Das amerikanische Forschungs- und Beratungsunternehmen hat die zehn wichtigsten strategischen Technologietrends vorgestellt, mit denen sich Unternehmen im Jahr 2020 beschäftigen sollten. (Bildnachweis: www.pixabay.com)



 


 weiter

BSI warnt vor Schwachstelle in Windows

16.03.2020

Das Bundesamt für Sicherheit der Informationstechnik (BSI) warnt vor einer aktuellen Schwachstelle im Betriebssystem Windows. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Was Konsumenten von QR-Codes erwarten

16.03.2020

QR-Codes galten hierzulande lange als tot. Eine aktuelle Umfrage der Marktforschungsplattform Appinio und des Zukunftsforschungs-Thinktanks iBusiness hat ermittelt, was die Konsumenten von QR-Kampagnen erwarten. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Cyberkriminelle nutzen Angst vor Coronavirus aus

16.03.2020

Laut Sicherheitsexperten versuchen sowohl Cyberkriminelle als auch Spione, die Ausbreitung des neuartigen Coroavirus für ihre Zwecke auszunutzen. Bislang scheinen sie allerdings nur englischsprachige Adressaten im Visier zu haben. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Onlinehändler fühlen sich unzureichend versichert

16.03.2020

Deutsche Onlinehändler fühlen sich zu einem großen Teil nicht gut gegen berufliche Risiken abgesichert. Im Vergleich zu anderen Selbstständigen schneiden diejenigen aus der E-Commerce-Branche in einer Studie schlecht ab. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Bitkom begrüßt Fachkräfteeinwanderungsgesetz

09.03.2020

Am 1. März ist das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft getreten. Laut dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V ein wichtiger Schritt, damit dringend benötigte IT-Spezialisten aus dem Ausland nun einfacher und schneller eingestellt werden können. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

1&1: Beschwerde über Telekom

09.03.2020

Der Telekommunikationsanbieter 1&1 Drillisch hat sich bei der Bundesnetzagentur über die Deutsche Telekom beschwert. Diese würde die Gespräche über das nationale Roaming verzögern, um sich einen Vorteil zu verschaffen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Women in Work Index: Deutschland fällt zurück

09.03.2020

Die Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) beklagt in einer aktuellen Studie zum internationalen Weltfrauentag geringe Fortschritte in Deutschland. Während der Anteil weiblicher Führungskräfte gestiegen ist, stagniert die Schere bei der Bezahlung.


 weiter

Modernisierung von IT-Ausbildungsberufen

08.03.2020

Vier Ausbildungsberufe aus dem IT-Sektor erhalten in diesem Jahr neue Ausbildungspläne. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hatte zuvor festgestellt, dass Modernisierungsbedarf bestehe. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Bildung hat Einfluss auf Digitalisierungsgrad

02.03.2020

Der jährlich erscheinende D21-Digital-Index bildet den Digitalisierungsgrad der deutschen Gesellschaft ab. Dazu befragen die Forscher etwa 20.000 Bewohner des Landes ab 14 Jahren. Weil auch Offliner in die Studie einbezogen werden, spiegeln die Ergebnisse die gesamte deutsche Wohnbevölkerung wider. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Studie zu den Wirtschaftspotenzialen von Künstlicher Intelligenz

29.02.2020

Technologien und Anwendungen auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) haben ein enormes Wirtschaftspotenzial. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie von eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. und der Unternehmensberatung Arthur D. Little. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitalisierungs-Ranking der 100 größten deutschen Städte

29.02.2020

Die Digitalisierung der kommunalen Verwaltung ist wohl das größte bundesdeutsche Modernisierungsprojekt. Doch wie digitalisiert sind die Verwaltungsleistungen in den 100 größten deutschen Städten? (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Markt rund um Smartphones wächst auf 36 Milliarden Euro

29.02.2020

Steigende Gerätepreise, schnellere Netze und zunehmender Datenverkehr: 2020 wächst laut Berechnungen des Digitalverbands Bitkom der Markt für Smartphones, Apps, mobile Telekommunikationsdienste und Mobilfunkinfrastruktur in Deutschland auf 36,4 Milliarden Euro. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Windows-Installation auch in Deutschland mit Microsoft-Kontozwang

29.02.2020

Nachdem Microsoft die Windows-Installation mit Online-Kontozwang in den USA eingeführt hat, beobachten Nutzer dieses Verhalten jetzt auch hierzulande. Anwender können den Zwang umgehen, wenn sie vor der Installation die Netzwerkverbindung trennen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren

24.02.2020

Für Microsoft ist Deutschland wohl ein wichtiger Markt: Das Unternehmen wird vielgenutzte Cloud-Dienste wie Office 365 nämlich künftig innerhalb der Landesgrenzen betreiben. Trotzdem soll eine internationale Anbindung für Kunden weiterhin problemlos möglich sein. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitalisierung: Viele Technologien sind den Deutschen unbekannt

24.02.2020

Laut einer aktuellen Studie wissen die meisten Deutschen nur wenig von zukunftsweisenden Technologien. Bei zehn Schlüsseltechnologien fehlt einer Mehrheit gar das Wissen von deren Existenz. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Bundesnetzagentur sperrt 4,5 Millionen Produkte

24.02.2020

Die Bundesnetzagentur hat im vergangenen Jahr rund 4,5 Millionen Artikel für den deutschen Markt gesperrt. Ziel der Verbote ist unter anderem der Verbraucherschutz, der durch immer mehr Lieferungen aus Drittstaaten an Bedeutung gewinnt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

KI-Projekt Service-Meister geht an den Start

17.02.2020

In Frankfurt am Main ist der Startschuss für das Projekt Service-Meister gefallen, das sich im KI-Innovationswettbewerb der Bundesregierung erfolgreich durchgesetzt hatte. Gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsministerium wurde nun eine Roadmap für den Ablauf vereinbart. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

IT-Gehälter: So haben sie sich 2019 entwickelt

17.02.2020

Die IT-Gehälter haben sich in 2019 erneut positiv entwickelt. Dennoch gibt es Branchen, in denen Digitalarbeiter stark über und stark unter dem Durchschnitt verdienen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Informationskampagne zur IT-Sicherheit

17.02.2020

Das Bundesinnenministerium (BMI) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) starten in diesem Jahr eine gemeinsame Informationskampagne zur IT-Sicherheit. Sie soll vor allem Informationslücken bei den Bürgern schließen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Quo vadis, Quantencomputer?

17.02.2020

Wann werden Quantencomputer für die Industrie relevant? Professor Manfred Hauswirth, Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS in Berlin, äußert sich in einem Interview über Chancen, Hürden und Anwendungen von Quantencomputern. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Apps: Wenig Wettbewerb schadet der Privatsphäre

17.02.2020

Eine gemeinsame Studie des Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, der Universität Zürich und der Universität von East Anglia (England) kommt zu dem Ergebnis, dass wenig Konkurrenz im Appstore zu schlechterem Datenschutz führt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Rezept per Handy einlösen

10.02.2020

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn treibt die Digitalisierung im Gesundheitswesen voran. Rezepte sind demnächst auf dem Smartphone abrufbar. (Bildnachweis: Unsplash, National Cancer Institute)


 weiter

Weniger Adblocker in Desktop-Browsern

10.02.2020

Die Nutzung von Adblockern verändert sich. Die zuletzt häufig Auseinandersetzungen auslösenden Browser Extensions werden offenbar immer weniger auf dem Desktop, dafür jedoch vermehrt auf dem Smartphone eingesetzt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitalisierung: Was den Deutschen Sorge bereitet

10.02.2020

Anlässlich des ersten bundesweiten Digitaltages am 19. Juni 2020 wurde eine repräsentative Umfrage unter 1.003 Personen ab 16 Jahren durchgeführt. Ziel war es, die größten Ängste der Menschen vor dem Hintergrund der Digitalisierung herauszufinden. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

VPN: unsichtbar im Netz

03.02.2020

Im Internet hinterlassen User eine Spur, die viel über sie verrät. Unternehmen, Webseitenbetreiber und Werbetreibende greifen diese Information gern ab. Mit einem VPN-Dienst soll dies nicht länger möglich sein. Aber wie gut sind solche Dienste? (Bildnachweis: Unsplash, Chris Yang)


 weiter

1&1: Glasfaser-Tarif für Privatkunden

02.02.2020

Der Internetdienstanbieter 1&1 hat in seinem Internetblog angekündigt, künftig einen Glasfaser-Gigabit-Tarif für Privatkunden anbieten zu wollen. Anfangs wird der Tarif nur in einigen Gebieten nutzbar sein. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Startup will Coronavirus identifzieren

02.02.2020

Immer mehr Menschen infizieren sich weltweit mit dem Coronavirus. Ein Startup aus Singapur möchte nun einen Chip herausbringen, mit dessen Hilfe ein Test durchgeführt werden kann, der innerhalb von zweieinhalb Stunden gesicherte Ergebnisse liefert. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Ändere-Dein-Passwort-Tag

02.02.2020

Der 1. Februar ist jährlicher „Ändere-dein-Passwort-Tag“. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat mit IT-Sicherheitsforscher Sven Bugiel darüber gesprochen, wie man sein Passwort sicher gestaltet. (Bildnachweis: bmbf.de)


 weiter

E-Lernzentrum für Teenies

27.01.2020

In Berlin entsteht das erste digitale Bildungszentrum für Jugendliche. Die Angebote sind kostenlos und fördern den Umgang und das Verständnis rund um digitale Techniken. (Bildnachweis: Unsplash, stem.T4L)


 weiter

Alles über Künstliche Intelligenz

27.01.2020

In den kommenden Jahren gewinnt Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktion an Bedeutung. Ein kostenloser Onlinekurs vermittelt Wissen über die Funktionsfähigkeit von KI. (Bildnachweis: Unsplash, Jacqueline Kelly)


 weiter

E-Commerce-Branche boomt weiter

26.01.2020

Ende des zurückliegenden Jahres wurde an dieser Stelle über zu erwartende Umsatzrekorde in der E-Commerce-Branche berichtet. Nun hat der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) den Trend bestätigt. Auch für das laufende Jahr erwartet der Verband neue Höchststände. (Bildnachweis: bevh.de)


 weiter

Studie: Ethische Grundsätze bei KI wichtig

26.01.2020

Eine Studie der Management- und Technologieberatungsfirma BearingPoint zeigt, dass eine Mehrheit der Bevölkerung eine ethische Auseinandersetzung mit Künstlicher Intelligenz für wichtig hält. Die Unternehmensberatung hat ihren diesjährigen Digitalisierungsmonitor mit der Frage „Künstliche Intelligenz und Ethik – die Theorie von der Moral?“ versehen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Bitkom stellt Digitalstrategie vor

26.01.2020

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom) hat die Digitalpolitik der Bundesregierung deutlich kritisiert. Mit der Bitkom-Digitalstrategie 2025 möchte der Verband nun eigene Maßstäbe für eine erfolgreiche Zukunft setzen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

SSDs im Testrennen

20.01.2020

Eine SSD beschleunigt müde Rechner. Um eine bessere Auswahl zu treffen, hat COMPUTER BILD 32 SSD-Modelle getestet. (Bildnachweis: Unsplash, Chris Liverani)


 weiter

Tech-Szene: Viele Gründer befürchten Rezession

20.01.2020

Eine Umfrage der Hoteplattform Trivago legt nahe, dass der Technologiebranche ein Abschwung bevorsteht. Das jedenfalls befürchten die befragten Gründer und Entscheider. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Wenig Fachwissen zu digitalen Plattformen in Unternehmen

13.01.2020

Nur die wenigsten Geschäftsführer und Vorstände in Deutschland kennen sich wirklich gut mit digitalen Plattformen aus. Das zeigt eine akuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom. Das Problem dabei: Die meisten Geschäftsführer haben dennoch die Verantwortung für das Thema. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Vorsicht mit Windows 10

13.01.2020

Windows 10 bietet viele Vorteile, etwa einen integrierten Virenscanner. Allerdings gibt es datenschutzrechtliche Probleme. (Bildnachweis: Unsplash, Nick Morrison)


 weiter

Herausgabe elektronischer Beweismittel scheitert oft an Behörden

06.01.2020

Die geplante e-Evidence-Verordnung der Europäischen Union soll Internetdienstleister zu mehr Kooperation mit Polizei- und Justizbehörden zwingen. Wie eine Untersuchung nun jedoch zeigt, kooperieren diese bereits umfassend – das Problem bei zu wenig Auskünften liegt wohl bei den Behörden selbst. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Breitband-Monitor gestartet

06.01.2020

Funklöcher und langsame Internetverbindungen sind ein Ärgernis. Die Bundesnetzagentur verfolgt die Entwicklungen genau. Alle Informationen dazu stellt die Agentur über eine neue Plattform zur Verfügung. (Bildnachweis: Unsplash, Leon Seibert)


 weiter

Was ist Smart Home?

06.01.2020

Die Frage, was Smart Home ist und welchen Mehrwert es bietet, stellen sich viele Menschen. Zudem sprechen zwei Gründe gegen die Anschaffung von Smart-Home-Anwendungen. (Bildnachweis: Unsplash, Sebastian Scholz)


 weiter

Archiv Durchsuchen


informativ

Coronavirus FAQ

Christian Solmecke, bundesweit bekannter Rechtsanwalt und Partner der Kölner Kanzlei WBS und Kooperationspartner der AGEV, beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Themen „Veranstaltungen“, „Was darf der Staat“, „Arbeitsrecht“, „Reisen“ und „Events“.


Nächste VeranstaltungenMomentan sind keine Veranstaltungen geplant.

Berichte vergangener Veranstaltungen

Bitcoins und das Klima

23 Mio. t CO2

wurden im Jahr 2018 weltweit für die Produktion von Bitcoins die Luft geblasen, ungefähr so viel wie das Land Sri Lanka insgesamt emittiert hat.

Wird durch die Nutzung von Bitcoins auf der anderen Seite auch soviel CO2 wieder eingespart? Eine spannende Frage, die zumindest zz. noch mit einem klaren Nein beantwortet werden muss.

Quelle: Fachzeitschrift "Joule"


Altersvorsorgepflicht

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD sieht die Einführung einer Altersvorsorge-pflicht für Selbstständige vor, die nicht bereits pflichtversichert sind. Über die Bundesarbeits-gemeinschaft Selbstständigen-verbände (BAGSV) nimmt die AGEV an der Diskussion teil. 24 Berufs-/ Selbstständigenverbände und -initiativen tragen das Positionspapier mit.


DienstAGEV

Newsletter "DienstAGEV"

Für alle, die die AGEV-Themen näher kennenlernen und überhaupt immer auf dem Laufenden sein wollen:

Jeden zweiten Dienstag erscheint der AGEV-Newsletter, den Sie hier bestellen können.

Zum Archiv der Editorials des Newsletters