Mitglieder-Bereich | Newsletter

Arbeitgebervereinigung für Unternehmen
aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e. V.

Praxis


AGEV-Unternehmertreff: „Marken und Patente als Schutzrechte“

18.11.2019

Bis auf den vorletzten Platz gefüllt war das Tanzhaus Bonn am 13. November, als die AGEV in bewährter Zusammenarbeit mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg mit Unternehmern über „Marken und Patente“ diskutierte. Bereits zum dritten Mal stand Patentanwalt Dirk Hübsch, Köln, diesmal mit seinem Fachkollegen, Rechtsanwalt Bengt Langer, für die zahlreichen Fragen der Teilnehmer zur Verfügung.


 weiter

So schützen Sie Ihre Daten auf dem Android-Handy

09.12.2019

Wer ein Handy mit dem Betriebssystem Android verwendet, nutzt meistens die darauf vorinstallierten Google-Apps. Diese Apps liefern Google allerdings jede Menge persönliche Daten. Wer das nicht möchte, sollte die Anwendungen durch andere ersetzen, die keine Daten sammeln.



 


 weiter

Viele Gründer zweifeln an ihrer Entscheidung

09.12.2019

Die Zahl der unzufriedenen Unternehmensgründer ist in Deutschland einer Studie zufolge gestiegen. Zwar würden die meisten wieder gründen, viele bemängeln aber den enormen zeitlichen Aufwand. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Infoblatt zur Kassenführung

09.12.2019

Finanzbehörden gehen verstärkt gegen Betrug mit Kassensystemen vor. Die Beamten unterziehen vor allem Kassen bei Gastgewerbe und Einzelhändlern einer Prüfung. (Bildnachweis: Unsplash, Clay Banks)


 weiter

Warnung vor betrügerischen Onlineshops

02.12.2019

Immer mehr Fake-Onlineshops kommen in seriösem Gewand daher. Experten der Polizei raten besonders in der Vorweihnachtszeit zu großer Vorsicht bei unbekannten Anbietern und verlockenden Schnäppchen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Lebensarbeitszeit: Deutschland über EU-Schnitt

02.12.2019

Wie lange dauert ein Arbeitsleben – hier und anderswo? Eine Analyse von Eurostat-Daten ergibt, dass Deutschland bei der Lebensarbeitszeit über dem EU-Schnitt liegt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

5G für Unternehmen verfügbar

25.11.2019

Ab sofort können Start-ups, kleine und mittlere Unternehmen 5G-Frequenzen für lokale Projekte beantragen. Deutschland zählt damit zu den Vorreitern. (Bildnachweis: Unsplash, Ashwin Vaswani) 


 weiter

Start-ups - jung, dynamisch, schlecht vergütet?

25.11.2019

Die Arbeit in Start-ups reizt viele junge Menschen. Eine aktuelle Studie mit dem Titel Start-ups - jung, dynamisch, schlecht vergütet? ist nun der Frage nachgegangen, welches Gehalt Führungskräfte in jungen Unternehmen erwarten können. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Messenger für Polizei und Feuerwehr

17.11.2019

Eine neue Messaging-App soll auch Mitarbeitern von öffentlicher Verwaltung, Polizei und Feuerwehr datenschutzkonforme Kommunikation über das Smartphone ermöglichen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Phishing – am Haken des Hackers

04.11.2019

Hat ein Cyberkrimineller sein Opfer am Haken, kommen Betroffene nur schwierig wieder von ihm los. Hilfe kommt vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). (Bildnachweis: Unsplash, Carl Heyerdahl)


 weiter

Studie zu Digitalität im Alltag

04.11.2019

Eine Studie von Nordlight Research hat sich damit beschäftigt, wie es in Deutschland um die Kaufbereitschaft und die Nutzungsfreude digitaler Geräte, Services und Kommunikationsformen bestellt ist. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitale Plattformen: Unternehmen sind kritisch

28.10.2019

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom) hat sich mit der Haltung deutscher Unternehmen gegenüber digitalen Plattformen beschäftigt. Die Ergebnisse zeigen ein geteiltes Bild. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Marketing: Hilfe bei Agenturauswahl

28.10.2019

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Damit Marketingverantwortliche die richtige Kommunikationsagentur finden, ist eine neue Informationsplattform online gegangen. (Bildnachweis: Unsplash, Franck V)


 weiter

Krankmeldung bald nur noch digital

27.10.2019

Der Bundestag hat beschlossen, den herkömmlichen „gelben Schein“ zur Krankmeldung durch eine digitale Bescheinigung zu ersetzen. Der Beschluss fiel im Rahmen eines Gesetzes zur Entlastung insbesondere der mittelständischen Wirtschaft. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Mehr Zahlungsverzögerungen bei Unternehmen

27.10.2019

Die Kreditmanager von Coface Deutschland haben eine Umfrage zum Zahlungsverhalten von Unternehmen veröffentlicht, die einen steigenden Druck auf Unternehmer erkennen lässt. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Brexit: Fragen und Antworten zum No-Deal-Szenario

21.10.2019

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) beantwortet in seinen FAQs die wichtigsten Fragen rund um den Brexit. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Spürhunde für Speichermedien

21.10.2019

In Zeiten, in denen alles Digitale an Bedeutung gewinnt, gehen auch ermittelnde Behörden neue Wege. In Nordrhein-Westfalen hat die Polizei nun Spürhunde vorgestellt, die für die Suche nach Datenspeichern eingesetzt werden können. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Wiedereinführung der Meisterpflicht

14.10.2019

Die Bundesregierung führt die Meisterpflicht für zwölf Berufe in Deutschland wieder ein. Das Bundeskabinett erhofft sich durch die Maßnahme eine Stärkung der Qualität und die Zukunftssicherung in den entsprechenden Branchen. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Social-Media-Posts ohne Reue: eco gibt 5 Tipps für Unternehmen

14.10.2019

Wie lassen sich Phishing-Attacken und CEO-Fraud verhindern? Der eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. gibt Tipps für einen achtsamen Umgang mit Informationen sowie Datensparsamkeit. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Deutschland beliebt bei Auswanderern

07.10.2019

Die Sorge vor einem Fachkräftemangel beschäftigt viele Wirtschaftszweige in Deutschland. Eine Studie hat nun Arbeitnehmern weltweit die Frage gestellt, wohin sie der Arbeit wegen umziehen würden – und macht der hiesigen Wirtschaft Hoffnung. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Viel Potenzial: Bargeldloses Bezahlen bringt höheren Umsatz und Zeitersparnis

30.09.2019

Die aktuelle Payment-Studie von ECC Köln und Concardis zeigt einen positiven Effekt bargeldloser Zahlungen auf Umsatz und Neukundenanteil. Digitales Payment steigert demnach die Bonhöhen bei 43 Prozent der befragten KMU. Weiterer Vorteil: Kontaktlose Zahlungen beschleunigen die Prozesse im Weihnachtsgeschäft. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Was tun im IT-Notfall?

30.09.2019

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) möchte den Mittelstand bei der Vorbereitung auf IT-Notfälle unterstützen. Damit alle Beteiligten so schnell wie möglich die richtigen Schritte einleiten, wenn beispielsweise ein erfolgreicher Cyberangriff auf das eigene Unternehmen erfolgt ist, wurde umfassendes Informationsmaterial zusammengestellt. (Bildnachweis: allianz-fuer-cybersicherheit.de)


 weiter

Die besten alternativen Suchmaschinen

30.09.2019

Es muss nicht immer Google sein. Mittlerweile gibt es einige alternative Suchmaschinen, die alle auf mehr Datenschutz bei der Suche setzen. Das Portal mobilsicher.de hat die fünf besten auf Herz und Nieren getestet.


 weiter

Steht ein Kassenwechsel bevor?

23.09.2019

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu, daher sollten Unternehmer vorsorglich auf den Stichtag 1. Januar blicken. Vor allem jene, die eine Ladenkasse besitzen, müssen jetzt handeln. (Bildnachweis: Unsplash, Blake Wisz)


 weiter

Vergleich: Amazon ist oft teurer

21.09.2019

Etwa die Hälfte aller Einkäufe im Internet wird über Amazon getätigt. Wie die Verbraucherzentrale jetzt berichtet, ist das in vielen Fällen aber nicht die beste Wahl. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Fragen an die Generation Mitte: Wie geht es uns?

16.09.2019

Was denkt die „Generation Mitte“ über die Zukunft der deutschen Wirtschaft und die aktuellen Entwicklungen innerhalb der Gesellschaft? Eine Studie gibt Aufschluss und zeigt, dass viele Menschen zurzeit keinen Optimismus verspüren. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Digitale Gesellschaft: Medienkompetenz an Schulen lehren

16.09.2019

Der Verein Digitale Gesellschaft e.V. möchte jungen Menschen beibringen, wie man sich verantwortungsbewusst im Internet bewegt. Dazu wurde nun Unterrichtsmaterial veröffentlicht, das Lehrende frei verwenden können. (Bildnachweis: pixabay.com)


 weiter

Die neue Arbeitswelt der Angestellten

16.09.2019

Digitalisierung und ein geändertes Rollenbild beeinflussen die Wünsche von Arbeitnehmern, was ihr berufliches Umfeld anbelangt. Eine Umfrage legt offen, was Angestellte bewegt und wie sie arbeiten möchten. (Bildnachweis: Unsplash, Room)


 weiter

Archiv Durchsuchen


informativ

Christian Solmecke, Rechtsanwalt für Medienrecht und IT-Recht, antwortet regelmäßig auf Fragestellungen rund um das Thema DSGVO und berichtet über aktuelle Entwicklungen.

Aktuell:

  • Die deutsche Datenschutzkonferenz (DSK) will Apps prüfen, die das Software-Development Kit (SDK) von Facebook nutzen.
  • Recht auf Vergessenwerden: Aus Art. 17 Abs. 1 DSGVO folgt Anspruch auf Unterlassung der Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zukunft.
  • Leitlinien zur Datenübertragung im Rahmen von Asset Deals veröffentlicht.

weitere Informationen:  Alle Neuigkeiten zur DSGVO


Nächste VeranstaltungenMomentan sind keine Veranstaltungen geplant.

Berichte vergangener Veranstaltungen

Bitcoins und das Klima

23 Mio. t CO2

wurden im Jahr 2018 weltweit für die Produktion von Bitcoins die Luft geblasen, ungefähr so viel wie das Land Sri Lanka insgesamt emittiert hat.

Wird durch die Nutzung von Bitcoins auf der anderen Seite auch soviel CO2 wieder eingespart? Eine spannende Frage, die zumindest zz. noch mit einem klaren Nein beantwortet werden muss.

Quelle: Fachzeitschrift "Joule"


Altersvorsorgepflicht

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD sieht die Einführung einer Altersvorsorge-pflicht für Selbstständige vor, die nicht bereits pflichtversichert sind. Über die Bundesarbeits-gemeinschaft Selbstständigen-verbände (BAGSV) nimmt die AGEV an der Diskussion teil. 24 Berufs-/ Selbstständigenverbände und -initiativen tragen das Positionspapier mit.


Längst berichtet

Die AGEV hat schon vor Jahren auf die nächste globale Umweltkatastrophe aufmerksam gemacht. Die Redaktion "Mittelstandsperspektiven" berichtet am 20.2. über die deutsche Facette der Entwicklung.

Sand entwickelt sich zur Mangelware

Obwohl Deutschland von Natur aus viel Sand hat, entwickelt sich der Rohstoff langsam zur Mangelware. Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe warnte bereits, dass es bei bestimmten Sandsorten schon jetzt Lieferengpässe gibt. Hintergrund des Sandmangels ist, dass kaum neue Abbaugruben entstehen dürfen, da die Sandvorkommen zumeist in Naturschutzgebieten liegen oder sich Anwohner gegen solche Projekte wehren. Laut des Unternehmerverbands Mineralische Baustoffe verbraucht jeder Deutsche rein rechnerisch ein Kilo Gestein pro Stunde.


DienstAGEV

Newsletter "DienstAGEV"

Für alle, die die AGEV-Themen näher kennenlernen und überhaupt immer auf dem Laufenden sein wollen:

Jeden zweiten Dienstag erscheint der AGEV-Newsletter, den Sie hier bestellen können.

Zum Archiv der Editorials des Newsletters