Mitglieder-Bereich | Newsletter

Arbeitgebervereinigung für Unternehmen
aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e. V.
Wir stärken IT-Unternehmer
Heute vertrauen 69.000 Mitgliedsunternehmen auf die Vertretung ihrer Interessen durch die AGEV. Nutzen Sie die Stärken unserer Gemeinschaft!
DienstAGEV

Newsletter "DienstAGEV"

Für alle, die die AGEV-Themen näher kennenlernen und überhaupt immer auf dem Laufenden sein wollen:

Jeden zweiten Dienstag erscheint der AGEV-Newsletter, den Sie hier bestellen können.

Zum Archiv der Editorials des Newsletters

frisch aus der Redaktion

Neue Überbrückungshilfen für den Mittelstand

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will in der Coronakrise nicht länger warten. Neu geplante Überbrückungshilfen für Firmen sollen monatlich bis zu 50.000 Euro umfassen. Nach Pfingsten wird über das 25-Milliarden-Euro-Programm ... weiter


Förderung unternehmerischen Know-hows

Das Corona-Virus ist eine Herausforderung für die gesamte Gesellschaft und mithin auch für die Wirtschaft. Um diese Herausforderung zu bestehen, wurde ein umfangreiches Maßnahmenpaket für die Unternehmen bereitgestellt. (Bildnachweis: Unsplash, ... weiter


eco zum BGH-Urteil: Mehr Rechtssicherheit im Umgang mit Cookies

Mit seinem Urteil zum Rechtsstreit zwischen dem Bundesverband der Verbraucherzentralen und der Planet49 GmbH hat der Bundesgerichtshof (BGH) das Einwilligungserfordernis vor der Verarbeitung von personenbezogenen Daten klargestellt. Der Verband der ... weiter


Webinar: Wehren Sie sich gegen negative Bewertungen

(Online | 23.06.2020) Nach dem großen Erfolg unserer Serie zu „Marken und Patenten“ wollen wir jetzt diskutieren, wie Sie sich gegen negative Bewertungen im Internet wehren können. Für die Frage der Zulässigkeit oder ... weiter


Startschuss für Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand

Ende Mai fand im Forum des Vereins Deutschland Sicher im Netz e. V. in Berlin der erste Kongress der neuen Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) statt. (Bildnachweis: pixabay.com)

... weiter

alle frischen Nachrichten

Archiv Durchsuchen


informativ

Jetzt anmelden!


Coronavirus FAQ

Christian Solmecke, bundesweit bekannter Rechtsanwalt und Partner der Kölner Kanzlei WBS und Kooperationspartner der AGEV, beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Themen „Veranstaltungen“, „Was darf der Staat“, „Arbeitsrecht“, „Reisen“ und „Events“.


Bitcoins und das Klima

23 Mio. t CO2

wurden im Jahr 2018 weltweit für die Produktion von Bitcoins die Luft geblasen, ungefähr so viel wie das Land Sri Lanka insgesamt emittiert hat.

Wird durch die Nutzung von Bitcoins auf der anderen Seite auch soviel CO2 wieder eingespart? Eine spannende Frage, die zumindest zz. noch mit einem klaren Nein beantwortet werden muss.

Quelle: Fachzeitschrift "Joule"


Altersvorsorgepflicht

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD sieht die Einführung einer Altersvorsorge-pflicht für Selbstständige vor, die nicht bereits pflichtversichert sind. Über die Bundesarbeits-gemeinschaft Selbstständigen-verbände (BAGSV) nimmt die AGEV an der Diskussion teil. 24 Berufs-/ Selbstständigenverbände und -initiativen tragen das Positionspapier mit.


politisch

AGEV-Engagement politisch

Die AGEV ist in unterschiedlichen - für unsere Mitglieder und gesamtgesellschaftlich - relevanten Themenfeldern politisch engagiert. Einzelheiten zu unseren Aktivitäten finden Sie unter Kompetenz.

Die AGEV ist beim Deutschen Bundestag und als offizielle Interessenvertretung bei den EU-Institutionen akkreditiert. Unsere Ziele: Die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie die Schwerpunkte Umweltschutz, Steuergerechtigkeit und Nachhaltigkeit.


persönlich

AGEV-Team

Lernen Sie die AGEV und unser Team näher kennen!

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen. Bei Fragen zu Ihrer Mitgliedschaft helfen wir Ihnen gerne weiter.

Auch wenn Sie inhaltliche Fragen zu unseren Aktivitäten oder zu eigenen Anliegen haben, finden Sie bei uns einen Ansprechpartner.

Ihre Ansprechpartner

Der Vorstand

Kontakt


AGEV intern

AGEV-Mitglieder erhalten doppelten Umweltbonus!

Das Land NRW verdoppelt die Elektroautoprämien für Unternehmer und für Freiberufler. Eine formlose Mitgliedsbescheinigung der AGEV reicht als Nachweis aus, um den Zuschuss für reine Elektrofahrzeuge zu beantragen. Übrigens: Für Nutzfahrzeuge (2,3 – 7,5 Tonnen) gibt es sogar 8.000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen dazu. Mehr Infos hier.

 


Renault Kadjar Business bereits ab 93 € monatlich

Jetzt umsteigen auf Plug-In-Hybrid von Opel, der Grandland X ist Highlight des Moonats. EuroPrice Consulting bietet AGEV-Mitgliedern Geschäftsfahrzeuge zu Top-Konditionen, zum leasen, finanzieren oder kaufen. 40 Hersteller und über 600 Modelle. Individuelle Flottenlösungen. Konfiguration nach Wunsch. Volle Herstellergarantie. Hier die aktuellen Angebote einsehen.

 


Schule: Finanztip setzt AGEV-Forderung um

Wir freuen uns über die Initiative von Finanztip, bei Schülern die Wirtschaftskompetenzen zu verbessern. In bundesweit mehr als 80 Klassen und Kursen werden Wirtschafts- und Finanzthemen Teil des Unterrichts. Finanztip ist eine gemeinnützige GmbH mit dem Ziel, die finanzielle Verbraucherbildung zu stärken. Mehr zum Projekt unter finanztip.schule.

 



Vielen Dank für das Weiterempfehlen!
Schreiben Sie uns!